Feiert Gott Schabbat?

Опубликовано в Wir Feiern

Es gibt eine Meinung, dass als Gott nach der W elterschaffung in den Schabbat kam, so verweilt Er bis heute noch darin. Wisst ihr was, ich bin der selben Meinung. Und dafür gibt es biblische Grundlagen! Also, Gott verweilt im Schabbat, weil nach dem Er die Welt erschuf, sich nichts verändert hat. Adam und Eva sind durch die Frucht vom Baum der Erkenntnis und durch ihr Vertrauen zu dem, der nie im Schabbat war, gefallen. Das ist alles. Und wer war nie im Schabbat?

Die Schlange, der Satan, der Feind des menschlichen Geschlechts, der Teufel, der... er hat viele Namen. Und nun versucht der Teufel Gott nachzuahmen, nur gelingt es ihm nicht. Der Teufel war nie im Schabbat. Er kann dort einfach nicht sein, weil sein ganzes Sein ist eine Mischung aus Stolz, Neid, Wut, Hass, Betrug, Arglist und die unendlichen Versuche Gottes Schöpfung kaputt zu machen.

Was glaubt ihr, schüchtert das Gott ein? Nein. Das tut es keineswegs, deshalb verweilt Er im Schabbat trotz all der Versuche des Teufels, seiner Diener und der Menschen, die sich ihm unterordnen, Ihm die Laune zu verderben. Gott feiert weiterhin Schabbat. Gott hat keine schlechten Montage und schwarzen Freitage - Er ist überhaupt nicht abergläubisch. :)

Und was wichtig ist, nicht nur dass Er selbst im Schabbat verweilt, Er hat den Schabbat im ganzen Universum verkündet! Und all die Menschen, jeder von uns ist dazu berufen zu ruhen und sich auf Gottes Liebe, Gottes Weisheit, Gottes Kraft und Schutz völlig verlassen.

©  Boris Grisenko

Для комментирования зарегистрируйтесь через соцсети:

Добавить комментарий




© kemokiev.org –  сайт Киевской еврейской мессианской общины 2000-2018
При использовании материалов сайта гиперссылка на kemokiev.org обязательна
Мнение редакции может не совпадать с мнением авторов